Alpauftrieb 2021

Fotos

Es ist lange lange kalt und nass
da mach das Älplerleben keinen Spass.

Lange, lange mussten wir warten
um endlich mit Zäunen zu starten.

Das Zaunteam war schon parat.
1 Kollegin und 2 Kollegen halfen mir, das war stark !

Schnell ging es voran,
die Sonne zeigte sich sogar ab und an.

Die Ziegen gingen früher auf die Alp,
den die Einen machten letztes Jahr mit den Schafen nur das Kalb.

Endlich ging es dann auch mit den Schafen los
und die Sonne schien famos.

Wie jedes Jahr gab es Älplermaccronen zum Mittagessen,
dabei darf ich unsere Köchin Andrea nicht vergessen.

Ganz herzlichen Dank an alle für Eure Mithilfe.
Grüessli, Älplerin Lis